15.-16.Juni 2019  |  WW40 Aachen (D)  |  offenes Studio

28.-30. Juni / 06.-07. Juli  |  WW40 Aachen (D)  |  Ausstellung "ZweiBlicke"

Einladung

Zwei Fotograf*innen – ein Model: ein Experiment um Wirkung, Ausdruck und Eindruck.

Was geschieht im Dialog zwischen Model und Fotograf*in, welche unterschiedlichen Facetten zeigen sich, welcher Ausdruck? Machen Sie mit und lassen Sie sich zwei Mal (jeweils circa 10 Minuten) fotografieren:

 

15. Juni 2019 + 16. Juni 2019

offenes Studio | 14:00 bis 18:00 Uhr

Anette Berns und Thomas Goerger

Anja Blees und Thomas Leufgen

 

Gerne versuchen wir Terminwünsche zu berücksichtigen: ww40photo@web.de

Warmweiherstrasse 40 | 52066 Aachen


AUSSTELLUNG ZweiBlicke

Im Rahmen der Ausstellung ZweiBlicke werden von allen TeilnehmerInnen jeweils zwei Portraits präsentiert.

 

VERNISSAGE

28. Juni 2019 | 19:00 Uhr

 

AUSSTELLUNG

29. Juni 2019 + 30. Juni 2019

06. Juli 2019 + 07. Juli 2019

14:00 bis 18:00 Uhr

 

Die Teilnahme ist kostenlos!

Auf Wunsch können die Porträts gerne käuflich erworben werden.



Presse - Aachener Nachrichten vom 26. Juni 2019


Eindrücke

2 Fotografen, 1 Model - jede und jeder Teilnehmer*in konnte sich am 15. und 16. Juni zwei mal während je 10 Minuten fotografieren lassen. Und je näher wir dem Termin kamen, desto aufgeregter wurde ich. 10 Minuten, das wirkte auf mich unglaublich knapp, weil ich ja normalerweise wesentlich mehr Zeit habe, um auf einen Menschen einzugehen, ihn/sie kennenzulernen. Noch dazu war ich in einem "fremden" Studio, hatte keinen Zugriff auf meine bekannten Lichtsituationen... ja, das hatte Einiges von "Komfortzone verlassen" für mich :-)

 

Am Tag selbst hat sich diese Aufregung dann schnell gelegt. Nachdem ich mir meine kleine Ecke am Fenster eingerichtet hatte, war ich schon nach 2 oder 3 Shootings immer besser "im Flow" und habe mich mit den Gegebenheiten angefreundet.

 

Eines der für mich spannendsten Ergebnisse brachte das Shooting mit Anne. Sie stand plötzlich neben mir und sagte: "Tut mir leid, Thomas - ich muss jetzt leider fahren." Zum Glück konnte ich Ihr dann noch 2 Minuten abgewinnen. Ich bat sie, sich einfach auf einen Hocker zu setzen, kurz die Augen zu schliessen und ihrem Atem zu lauschen. Nach wenigen Atemzügen öffnete sie dann wieder ihre Augen und ich konnte das Foto hier unten von ihr machen...

 

Und bitte nicht falsch verstehen: Ich bin überzeugt, dass man das Portrait eines Menschen nicht in 1 einzelnen Foto zeigen kann. Dazu gehören immer mehrere Aufnahmen - und auch die können immer nur einen Bruchteil des Menschen zeigen. Doch in unserem Projekt war eben nur "Platz" für je 1 Foto.



Das Portrait-Atelier:

Wejerwääch 1

4780 Sankt Vith - Schönberg

Belgien

 

Belgien : +32 467 148 901
Deutschland : +49 151 4011 9521

 

info@thomasleufgen.com

 

Termine nur auf Vereinbarung!

Postadresse:

Op der Schleef 14

4780 Sankt Vith - Schönberg

Belgien


Weitere Bildergalerien und social media :


Teile diese Seite mit Deinen Freunden :