Im vergangenen Jahr habe ich Chris in Oberhausen besucht. Chris ist ebenfalls Portrait-Fotograf und hatte mich zu sich ins Studio eingeladen.

Im nahegelegenen CentrO haben wir uns auf ein Frühstück getroffen, um uns auch mal persönlich kennen zu lernen – denn bis dahin kannten wir uns nur online aus einer Business-Seminargruppe. Bei herrlichstem Terrassenwetter haben wir natürlich von den warmen Sonnenstrahlen profitiert und unseren Kaffee genossen.

Nach einer angenehmen Unterhaltung sind wir ins Studio gefahren, um uns dort gegenseitig zu portraitieren.

Ich war etwas aufgeregt, weil ich die Räumlichkeiten gar nicht kannte und auch nicht die Möglichkeiten vorherrschten, die ich aus meinem Atelier gewohnt bin. Allerdings war ich wahrscheinlich noch nervöser, weil ich diesmal auch selbst vor die Kamera treten sollte – was ich ja ehrlich gesagt auch nicht sooo gerne tue… Ein Zeichen dafür, dass ich selbst meine Tipps aus dem eBook auch nicht jeden Tag beherzige 😉

Ich glaube, mir geht es sehr ähnlich wie es vielen Männern geht. Denn bei uns ist es nicht weniger anspruchsvoll, eventuelle “Problemstellen” oder “Makel” zu kaschieren oder vorteilhaft zu zeigen. Mir selbst fällt das zum Beispiel mit meinem Bäuchlein auf. Mal fühle ich mich ganz ok damit, mal verstecke ich mich lieber und “flüchte” selbst vor der Kamera. Auch wir Männer haben “unsere Tage”, an denen wir uns nicht richtig wohl in unserem Körper fühlen.

Ich finde es immer wieder spannend, Männer vor die Linse zu bekommen. Und jedes Mal, wenn ich einen Mann portraitiert habe, stelle ich immer wieder fest, dass die Männerwelt viel zu selten auf Fotos festgehalten wird… Vielleicht sind diese Bilder ja für Dich Grund genug, mich anzuschreiben und Dich selbst einmal portraitieren zu lassen?

Chris’ Bilder von mir

Wie gesagt habe ich ja auch selbst vor der Linse gestanden an diesem Tag. Und diese Bilder möchte ich Dir auf keinen Fall vorenthalten.

Die folgenden Bilder sind alle © Chris Bien Photography

In einem zweiten Teil werde ich an dieser Stelle noch ein paar Bilder aus dem Landschaftspark Duisburg zeigen – dort sind wir dann später noch hingefahren. Es lohnt sich also, bald noch mal hier rein zu schauen 😉

Danke Dir Chris für den spannenden Tag bei Dir!

Mein Gratis eBook

Übrigens: hier kannst Du mein gratis eBook herunterladen:

Laden Sie aus Respekt vor Bild- und Inhaltsrechten keine Fotos hoch.
× Wie kann ich Dir helfen? Available from 08:00 to 18:00